Die 12 größten Mythen über Krebs

Es gibt viele Menschen, die immer noch in Verwirrung bezüglich des Krebses sind, also lassen Sie mich die Luft reinigen. Es gibt so viele Mythen rund um Krebs, dass die Menschen glauben, es sei eine beängstigende Krankheit. Viele Menschen denken, dass Krebs eine sehr schmerzhafte und tödliche Krankheit ist, aber das ist nicht der Fall.

Krebs ist eine ernste Krankheit, aber sie ist heilbar, wenn Sie früh erkannt und behandelt werden. Sie können Krebs sogar ohne Medikamente oder Medikamente heilen. Hier ist eine Liste mit einigen der häufigsten Krebsmythen, an die Menschen glauben:

1. Rauchen verursacht Krebs

Viele Menschen glauben, dass Rauchen die Hauptursache für Krebs ist. Aber das stimmt nicht, denn Rauchen führt nur zu verschiedenen Krankheiten, einschließlich Krebs. Hören Sie also so schnell wie möglich mit dem Rauchen auf und beenden Sie diese schlechte Angewohnheit.

2. Der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an Fett und Cholesterin sind, verursacht Krebs

Nein, es ist nicht so, dass der Verzehr von fettreichen Lebensmitteln Krebs verursacht. Tatsächlich ist die Wahrheit, dass eine Ernährung, die reich an Gemüse, Obst und Getreide ist, Krebs vorbeugt und das Krebsrisiko verringert.

3. Alkoholkonsum verursacht Krebs

Ja, die cancer research zum Alkoholkonsum deutet darauf hin, dass er das Krebsrisiko erhöht, aber es ist das Rauchen, das zu Krebs führt. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, wenn Sie Alkohol trinken.

4. Stillen reduziert das Krebsrisiko

Es stimmt, dass das Stillen das Brustkrebsrisiko senkt, aber es gilt nur für Frauen, die noch nie zuvor Krebs hatten.

5. Tabakkauen und andere orale Gewohnheiten führen zu Krebs

Dies ist ein weiterer Krebsmythos, der von den Menschen verbreitet wird. Die Wahrheit ist, dass das Kauen von Tabak und andere orale Gewohnheiten nur Mundkrebs verursachen.

6. Krebs ist eine ansteckende Krankheit

Ja, es ist wahr, dass Krebs eine ansteckende Krankheit ist, aber nur, wenn Sie ein schwaches Immunsystem haben.

7. Das Tragen von Parfüm verursacht Krebs

Sie können ein starkes Parfüm kaufen, aber es verursacht keinen Krebs.

8. Das Rasieren der Beine verringert das Krebsrisiko

Sich die Beine zu rasieren ist eine tolle Sache, aber es wird das Krebsrisiko nicht verringern.

9. Eine gesunde Ernährung beugt Krebs vor

Ja, es stimmt, dass eine Ernährung, die reich an Gemüse und Obst ist, Krebs vorbeugt, aber das Krebsrisiko verringert.

10. Die Impfung verursacht Krebs

Impfungen sind eine großartige Sache, aber sie werden nur die Krankheiten verhindern, die in der Gemeinschaft häufig verbreitet werden.

11. Ein Tattoo verursacht Krebs

Ja, es stimmt, dass eine Tätowierung das Krebsrisiko erhöht.

12. Krebserkrankungen in der Familie erhöhen das Krebsrisiko

Ja, es stimmt, dass Krebserkrankungen in der Familie das Krebsrisiko erhöhen.