Die 10 besten Tipps für das Hobby  Malen nach Zahlen

Für viele Erwachsene und Kinder ist Malen nach Zahlen seit der Covid-19 Pandemie ein neues Hobby geworden. Neue Erfahrungen im Malen von persönlichen Bildern oder Kunstwerken zu sammeln, steht dabei im Vordergrund. Hier wollen einige wichtige Tipps zum Thema Malen nach Zahlen mit auf dem Weg geben.

Malen nach Zahlen Tipp 1: Zahlenfelder malen
Die vorgedruckten Zahlen in den Feldern sind nach dem Aufmalen oft nicht mehr sichtbar, aber bei helleren Farben kann es schon mal vorkommen, dass man die Zahl noch leicht sieht. Dies hängt jedoch nicht mit der Qualität der Farbe zusammen. Wenn Sie es verhindern wollen, malen Sie zuerst die Zahl mit einem weißen Bleistift oder einem weißen Marker aus. Dies verhindert, dass Sie die Nummer nach dem Malen weiterhin sehen.

Malen nach Zahlen Tipp 2: Dickflüssige Farbe
Ist die Farbe zu dickflüssig? Da wir wasserbasierte Acrylfarben in jedem Malen nach Zahlen Set mitliefern, reicht oft ein Tropfen Wasser, um die Farbe etwas dünnflüssiger zu machen. Dieser Tipp hilft auch bei leicht eingetrockneten Farben. Oft reicht ein Tropfen Wasser, um die Farbe wieder malfähig zu machen.

Malen nach Zahlen Tipp 3: Flache Untergrundfläche zum Malen
Malen Sie die Leinwand auf einem flachen Untergrund. Es ist wichtig, dass Sie einen Untergrund ohne Unebenheiten haben und dass Ihre Leinwand auf einer festen Position bleibt. Befestigen Sie Ihre Leinwand daher auf eine Hartfaserplatte oder eine andere Platte, um Verschiebungen und Stöße zu vermeiden. Alternativ können Sie Ihre Bilder auf Keilrahmen vorbespannen lassen und danach auf eine Staffelei stellen.

Malen nach Zahlen Tipp 4: Verwendung restlicher Farben
Ist Ihr Gemälde fertig? Werfen Sie die restlichen Farben nicht weg. Manchmal ist es praktisch für ein weiteres Kunstwerk weitere Farben zu haben. Denn Malen nach Zahlen macht süchtig.

Malen nach Zahlen Tipp 5: Lupe zur Vergrößerung kleiner Zahlenfelder
Wenn die vorgedruckten Zahlen zu klein sind, können Sie mit einer Lupe die Zahlen vergrößern, um Ihre Leinwand erfolgreich zu malen. Oder machen Sie ein Foto mit Ihrem Handy und vergrößern Sie das Foto, um die Zahlen zu lesen. Das digitale Kontrollpapier wird Ihnen auch helfen können.

Malen nach Zahlen Tipp 6: Kontrollpapier
Wenn Sie Zahlen bereits übermalt haben und nicht mehr wissen, welche Zahlen sich dahinter verborgen haben, hilft Ihnen das Kontrollpapier nochmals das Malen nach Zahlen Bild mit den Zahlenfeldern zu prüfen.

Malen nach Zahlen Tipp 7: Malreihenfolge
Malen Sie Malen nach Zahlen Motive nach Farben. Wenn Sie alle Farbtöpfchen gleichzeitig nach und nach Öffnen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die eine oder andere Farbe austrocknet. Verschließen Sie nach dem Malen daher immer die Farbtöpfchen. Bitte setzen Sie die Farbtöpfchen auch nicht direktem Sonnenlicht aus und lagern es nicht in der Nähe einer Heizung. Dann vertrocknen die Farben sehr schnell.

Malen nach Zahlen Tipp 8: Pinselreinigung
Reinigen Sie die Pinsel nach dem Malen immer gründlich. Mit ausgetrockneten Pinselhaare ist es sehr schwierig zu malen und das schlägt sich im Ergebnis nieder.

Malen nach Zahlen Tipp 9: Schwierigkeitsgrad
Die Malen nach Zahlen Kunstwerke ist unterschiedlich schwer zu malen. Beginnen Sie als Anfänger am besten mit leichten Bildern aus der abstrakten Kunst. Es ist sonst schwieriger und mühseliger, als es auf den ersten Blick scheint. Auf unserer Webseite ist bei jedem Malen nach Zahlen Motiv ein Vorschaubild, so dass man selbst abschätzen kann, wie schwierig das Bild zu malen ist.

Malen nach Zahlen Tipp 10: Vorbereitung
Sind Sie bereit zum Malen und haben alle vorbereitet? Dann schalten Sie alle störenden Geräte ab und schalten Sie Ihr Smartphone auf Silent Modus. Für die Malerei benötigen Sie Ruhe, so dass Sie konzentriert malen können.