Handy, Mobiltelefon

2021: Ich bin bei dir

Inmitten dieser globalen Verwirrung werden wir weiterhin seinen Frieden und Segen erfahren. Gott ist mit dir und er wird es dir und deinen Mitmenschen in diesem Jahr sehr deutlich machen. Es wird sich so manifestieren, wie es noch nie war. Er wird dir beweisen, dass er stark und mächtig ist. Sie werden es nicht mehr schwer haben, es zu zeigen. Er wird beweisen, dass er immer noch dein Gott ist und dass er dich nicht verlassen hat. Die Türen, die für Sie geschlossen sind, öffnen sich jetzt. Hoffe du hast es sehr gut gehört. Schreib es. Aus dieser Situation ergeben sich neue Anmut, neue Fähigkeiten, neue Möglichkeiten. Kannst du sie noch nicht sehen? Sie werden dich bitten, die Segnungen zu empfangen. Ich sehe meine. Ich sehe Dinge, die ich für neue Türen, neue Salbung, neuen Durchbruch, “das Wasser, das aus dem trockenen Land kommt” usw. nicht erlebt habe. Die Dinge, die gegen Sie gewirkt haben, werden jetzt zu Ihren Gunsten wirken. Dieser “Dorn im Auge” wird entfernt. Ja, das wird es sein. Diejenigen, die an dir zweifeln oder dich auslachen, werden mit dir kommen, um Gott zu preisen. Diejenigen, die Sie missbraucht haben, werden sich schnell entschuldigen. Diejenigen, die gegen dich gekämpft und gearbeitet haben, werden kommen, um Frieden zu schließen, oder sie werden sich in dich verlieben, weil der Grad an Ruhm und Macht auf dich losgelassen wird. Er wird die Welt durch seine Manifestation wissen lassen, wie Ihre Beziehung zu ihm ist. Aber warum wird das alles passieren? Nur um Ihren Geist zu beruhigen und der Welt zu zeigen, dass sie immer noch bei Ihnen sind. Sei bereit!

Sie kennen bereits die Geschichte von Jakob, er hatte so viele Probleme und Ängste, als Gott ihm diese wunderbare göttliche Zusicherung in Bethel gab. Ja, nichts ist beruhigender, als von ihm zu hören. Er gibt Kraft und Frieden inmitten von Prüfungen, wie die Welt jetzt lebt. Es gibt Hoffnung und Mut inmitten der Schlachten des Lebens. Die Welt braucht gerade dringend eine Heilung. Nationen, Menschen, Unternehmen brauchen dringend die Berührung, Liebe und Wunder Gottes, um herauszukommen.

Das stimmt. Jacob war da: frustriert, verängstigt, traumatisiert, bedauerlich, müde, entmutigt, depressiv, allein und verwirrt, als der Herr ihn traf und ihm diese kraftvollen Worte sagte. Er floh vor seinem wütenden und getäuschten älteren Bruder, dem er gerade seine Geburt gestohlen hatte. Schlimmer noch, er war sich nicht sicher, wohin er rannte. Mein Gott! Aber weil er mit all diesen Sorgen und Unsicherheiten überladen war, rief er Gott an. Und als er frustriert einschlief und den Stein (harten Stein) als Kissen benutzte, sprach der Allmächtige: “… ich bin bei dir, und ich werde dich beschützen, wohin du auch gehst. Eines Tages werde ich bei dir sein. Ich werde bringen.” zurück zu dir Ich werde dich nicht verlassen, bis ich dir alles gegeben habe, was ich dir versprochen habe. “Gen 28:15. Jesus! Dies ist natürlich eines der größten Versprechen, die ich in der Bibel gefunden habe. Jedes Mal, wenn ich lese, gewinne ich neue Energie, um sie im Leben und in meinem Glauben zu tragen. Es gab mir die „Einstellung“, mich in meiner Kindheit zurechtzufinden. Dies war über die Jahre einer meiner „Bannerverse“. Ich bin nicht überrascht, dass Gott diesmal wieder zu mir spricht. Jacob brauchte das so dringend, um weiterzumachen. Und wir brauchen es jetzt. Ja jetzt. Während Sie dies lesen, sagt Gott, dass er durch und durch bei Ihnen sein wird. jenseits dieses globalen Chaos, das er mit dir ist, wird er dich beschützen, beschützen und auf dich aufpassen, bis ALLE seine Versprechen für dein Leben wahr werden!

Schauen Sie sich auch an, was während der Seuchen in Ägypten passiert ist. Keine der Verwüstungen, kein Hagel, keine Krankheit traf die Israeliten in Goshen. Sie hörten davon, sie sahen die Ägypter leiden, aber es kam nicht in ihr Lager. Beeindruckend! Es ist die Kraft des göttlichen Schutzes und der Erlösung. Denken Sie daran, er sagte, nichts von dieser Krankheit und Verwüstung wird uns betreffen! Von der ersten bis zur letzten Pest in Ägypten waren die Israeliten von nichts betroffen. Sie waren göttlich immun und geschützt. Tatsächlich sagte die Bibel in der Passah-Nacht, als alle Familien von Menschen und Tieren in Ägypten um den Tod ihres Erstgeborenen trauerten und trauerten, dass nicht einmal eine Rinde des Hundes überhaupt zu hören war. Goshen, wo die Israeliten lebten. Leistung! Dies ist der Gott, dem wir dienen. Während die Welt kämpft und stöhnt, gibt Gott auch seinem Volk und der Kirche beispiellose Gnade.

Willkommen Präsident Biden! Es lebe die Demokratie!

Joseph R. Biden oder im Volksmund bekannt als Joe Biden, der 46. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, wurde am 20. Januar 2021 bei einer bescheidenen Einweihungszeremonie auf dem Capitol Property Hill vereidigt, der vor zwei Wochen von Trump überrannt wurde. Unterstützer. Mit 78 Jahren ist er der älteste Präsident des Landes, der jemals vereidigt wurde. Seine heutige Ankunft wird jedoch von vielen als bedeutsam und angesichts des Erbes des Trumpismus dringend benötigt angesehen.

Angesichts der bitter gespaltenen amerikanischen Gesellschaft ist es nicht überraschend, dass Präsident Biden die nationale Einheit und ein Ende des unzivilisierten Krieges mit dem Slogan „Spaltung vermeiden, Einheit annehmen“ befürwortet hat. Er erklärte, dass “Einheit” angesichts des höchsten Bedürfnisses, das er als “verzweifelten Überlebensschrei vom Planeten Erde selbst” bezeichnete, notwendig ist, um den Herausforderungen des Aufstiegs des politischen Extremismus, des weißen supremacistischen Rassismus, des häuslichen Terrorismus und des Terrorismus zu begegnen die Pandemie. Es verursachte in einem Jahr mehr Schaden als der gesamte Zweite Weltkrieg in Amerika. Er hat erklärt, dass er der Präsident aller Amerikaner ist, einschließlich derer, die ihn nicht oder immer noch nicht unterstützen. Der Präsident sagte, “Demokratie ist kostbar, Demokratie ist fragil”, fuhr aber mit Optimismus fort und sagte: “Heute ist der Tag der Demokratie” und “Demokratie hat gesiegt”. Es gab viel zu heilen und mehr zu bauen, flehte er.

Der Abend wurde nicht von Donald Trump, dem Präsidenten der Vertrekkende, gefeiert, und der Präsident hatte die Entscheidung getroffen, die Entscheidung des Präsidenten zu treffen und die Entscheidung des Präsidenten zu treffen . Trumps Vizepräsident Mike Pence nahm jedoch an der Zeremonie teil und war weitgehend abwesend, als Trump seine Abschiedsrede auf einem Luftwaffenstützpunkt hielt, bevor er Airforce-1 nach Florida zurückbrachte. Trump gewann auch die einzigartige Ehre, der erste amerikanische Präsident zu werden, der zweimal im amerikanischen Haushalt angeklagt wurde. Wenn die Demokraten ihre Präsenz im Senat aufbauen, werden ihre nächsten Schritte, um Trump dauerhaft alle Privilegien nach dem Präsidenten zu entziehen, strikt eingehalten.

Zuvor war Kamala Harris als Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten vereidigt worden und war die erste weibliche Vizepräsidentin in der Geschichte, die erste schwarze Person, die dieses Amt innehatte, und die allererste asiatische (indische) Person, die diese privilegierte Funktion der Vereinigten Staaten übernahm Land. . . Die Bewohner seines Heimatdorfes in Tamil Nadu, Indien, feierten dieses großartige Ereignis, indem sie in Tempeln beteten und bei großen Versammlungen Süßigkeiten verteilten. Als Liberaldemokratin ist es jedoch unwahrscheinlich, dass Kamala Harris ihre indische Abstammung ernst nimmt und sich in das Volk sowie in einige der aggressivsten hinduistischen nationalistischen Regierungen des Landes einmischt. Weitere gute Nachrichten ergeben sich aus dem Aufstieg von Kamala Harris, der mehr als 20 Indo-Amerikaner in die Biden-Administration berufen hat, von denen 17 in Schlüsselpositionen sind. Tatsächlich hatte Biden sein COVID-19-Team bereits mit einer guten Anzahl von Indo-Amerikanern verstärkt, die über das Fachwissen verfügten, und sein Aufruf, “die Politik beiseite zu legen, die Pandemie zu bekämpfen”, war ein gutes Zeichen für die Zukunft Land mit etwa vierhunderttausend Menschen. haben bisher ihr Leben durch Coronavirus-Infektionen verloren.

Präsident Joe Bidens Mission zu diesem Zeitpunkt ist es eindeutig, Trumps Erbe so schnell wie möglich zu beenden und, wie er in seiner Rede sagte, mit der Welt für Frieden und Demokratie in Kontakt zu treten. Um ein gutes Beispiel zu geben, intervenierte der Präsident vom ersten Tag seines Mandats an. Er unterzeichnete rund 15 Executive Orders, die einige der entscheidenden außen- und nationalen sicherheitspolitischen Entscheidungen seines Vorgängers Trump aufhoben. Zu diesen Anordnungen gehört insbesondere, dass die Vereinigten Staaten dem Pariser Übereinkommen über den Klimawandel beitreten, den Austritt des Landes aus der Weltgesundheitsorganisation widerrufen, das Tragen von Masken verlangen und Reiseverbote für Besucher aus mehreren Ländern mit muslimischer Mehrheit aufheben.

Der Präsident der Demokraten, in der Tat der Zynismus aller demokratischen Menschen auf der Welt, sagte in seiner Antrittsrede: “Gemeinsam werden wir eine amerikanische Geschichte der Hoffnung schreiben, keine Angst, Einheit, keine Spaltung, kein Licht, keine Dunkelheit.”