October 2021

Professionelle Umzugsfirma – heute kaum zu unterschätzende Hilfe

Hat irgendjemand heute noch Zeit, den Umzug selbst zu planen und zu machen? Was noch vor einigen Jahren so selbstverständlich war, wird heute ein immer selteneres Phänomen. Die meisten von uns haben einfach keine Zeit mehr, außerdem sind die Preise der Leistungen der professionellen Umzugsunternehmen deutlich bezahlbarer geworden.

Wer selber macht, spart am meisten – diese Aussage stimmt in der heutigen Welt nicht mehr. In der Zeit der allgemeinen Spezialisierung betrifft sie auch die Umzüge, die mit Fachkräften und Spezialwerkzeugen deutlich schneller und wirtschaftlicher gemacht werden können. Eine Umzugsfirma könnte durchaus preisgünstiger sein als ein selbstgemachter Umzug – Sie werden sich noch wundern, wie viel kostengünstiger Ihr Umzug werden kann, wenn Sie eine Umzugsfirma beauftragen, die weiß, was zu tun ist!

Dies betrifft jeden Umzug. Firma oder privat – mit professioneller Unterstützung geht es nicht nur günstiger, sondern vor allem schneller. Und da Zeit Geld ist…

Warum lohnt es sich, eine professionelle Umzugsfirma zu beauftragen?

Die Gründe, die für den Einsatz einer Umzugsfirma sprechen, beschränken sich nicht auf das Finanzielle. Die Umzugsprofis arbeiten immer unter Einhaltung aller Sicherheitsstandards, die den Sonntags-Umzugshelfern meistens nicht bekannt sind. Es ist nicht schwer, sich während eines Umzuges zu verletzen, wenn man nicht weiß, wie man es richtig macht. Nach der Beauftragung einer Umzugsfirma ist es nicht mehr Ihr Problem – Sie tragen die Möbel nicht mehr selbst und überlassen diese Aufgabe den Profis, die es jeden Tag tun und sich bestens auskennen.

Die Sicherheit betrifft ebenfalls Ihre Möbel. Wie oft passiert es, dass Ihre Möbel während des Umzuges kaputtgehen? Wie oft mussten Sie die Möbel entsorgen, die Sie eigentlich nach dem Umzug weiter nutzen wollten? Weil ein Vorderteil total verkratzt wurde, weil einige Kleinteile verloren gegangen sind und die Ersatzteile nicht so schnell zu finden waren… Die Umzugsprofis werden die Möbel für den Umzug vorbereiten und alle Einzelteile entsprechend absichern. Dies sind die verdeckten Kosten, die Sie dank einer Umzugsfirma vermeiden können – die Verluste durch die beschädigten Gegenstände sind auch nach dem Umzug sehr schwer zu schätzen. Es ist nicht nur der Wert der zerstörten Möbel und Geräte (oder der Kaufpreis der Neuwaren), sondern auch die Zeit, die Sie brauchen, um alles zu ersetzen.

Durch den Einsatz eines Umzugsunternehmens können Ihnen wirklich viele Vorteile entstehen! Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr!

TIME Magazine abonnement

In der heutigen informationsreichen Gesellschaft wissen TIME Magazine abonnement Sie wahrscheinlich, dass Bewegung das Markenzeichen eines fitten und gesunden Menschen ist. Die heutige sitzende Lebensweise kann gefährlich und in manchen Fällen sogar tödlich sein, aber wie viel Bewegung reicht aus, um Ihre Fitness und Gesundheit deutlich zu beeinflussen? Und wenn Sie gerade erst anfangen, was können Sie vernünftigerweise tun, um einen Unterschied zu machen? Dieser Artikel untersucht, ob wir wirklich genug Bewegung bekommen und wenn nicht, welche Lebensstiländerungen wir vornehmen können, um das Problem anzugehen.

Da mehr als 80% aller Amerikaner jedes Jahr weniger als die erforderliche Menge an Bewegung bekommen, ist es wichtig, dass Sie genau wissen, was Sie tun müssen, um Ihre allgemeine Gesundheit und Langlebigkeit positiv zu beeinflussen.

Eine kürzlich durchgeführte Studie zeigte, dass Personen, die 30 Minuten pro Tag intensiv trainierten, tatsächlich bessere gesundheitliche Vorteile hatten als diejenigen, die die gleichen Übungen eine Stunde am Tag ausführten. Das ist zunächst recht überraschend, bei genauerer Betrachtung der Fakten aber durchaus sinnvoll. Diese Ergebnisse scheinen andere Studien zu unterstützen, die ebenfalls behaupteten, dass 30 Minuten mäßig intensive Aktivität oder Bewegung unser Immunsystem signifikant stärken und die tägliche Mindestanforderung für körperliche Fitness sind. Die gute Nachricht ist, dass sesshafte Personen diese 30 Minuten pro Tag in leichter zu schluckende mundgerechte Stücke zerlegen können.

In der Tat, wenn Sie wirklich unter Zeitdruck stehen, stellen Sie sicher, dass Sie nur dreimal täglich 10 Minuten ununterbrochenes und moderates bis intensives Training einplanen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sich zuerst dehnen und die Dinge nicht übertreiben, wenn Sie mit einem sehr inaktiven Lebensstil beginnen. Wenn Sie gerade erst anfangen, berühren Sie zunächst Ihre Zehen, machen Sie tiefe Kniebeugen oder führen Sie ein paar Hampelmänner aus, und dies wird ausreichen, um Ihre Herzfrequenz zu erhöhen. Außerdem kann die durchschnittliche Person zügig mit einer Geschwindigkeit von 5 bis 4 Meilen pro Stunde gehen, was bedeutet, dass ein schneller Spaziergang von einer Meile in nur 15 bis 20 Minuten erreicht werden kann.

Dies ist für fast jeden machbar und kann leicht zu Ihrem Arbeits- und Privatplan hinzugefügt werden.

Aber warum ist Bewegung so wichtig? Nun, die Weltgesundheitsorganisation und andere große Gesundheitsinstitutionen haben eine Vielzahl von Krankheiten und Beschwerden mit einer schlechten Fitness in Verbindung gebracht, wie Brustkrebs, Dickdarmkrebs, Diabetes, Fettleibigkeit und verschiedene Herzkrankheiten. All dies ist bei Menschen üblich, die einen sitzenden Lebensstil haben, bei dem das Sitzen ein hervorstechendes Merkmal ist. Denken Sie also daran: “Steh auf, wenn du kannst.”

Wenn Sie jeden Tag 30 Minuten mittlere bis intensive körperliche Anstrengung machen, klopfen Sie sich auf die Schulter. Sie tun, was für einen fitten und gesunden Lebensstil minimal erforderlich ist. Und wenn Sie derzeit nicht mindestens eine halbe Stunde Sport am Tag machen, ist es nie zu spät, damit anzufangen. Stehen Sie mindestens 30 Minuten pro Tag auf und stehen Sie auf den Beinen, und Sie können die vielen Gefahren vermeiden, die ein sitzender Lebensstil mit sich bringt.

Zirkeltraining wird wegen seiner Effektivität und Effizienz immer beliebter – bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit. Aber wenn etwas funktioniert, ist man oft versucht, es zu übertreiben. Ist es also in Ordnung, jeden Tag ein Zirkeltraining zur Gewichtsreduktion zu machen?

Zirkeltraining

Was also ist Zirkeltraining? Einfach ausgedrückt ist es ein flexibles Trainingsprogramm, bei dem Sie innerhalb desselben Trainings die Übungen und/oder die Intensität mehrmals ändern. Durch das Wechseln der Übungen können Sie von einer Muskelgruppe zur nächsten wechseln. Auf diese Weise können Sie in Bewegung bleiben (Ihr gesamtes System trainieren), ohne eine einzelne Muskelgruppe zu ermüden.

Angenommen, Sie können 40 Kniebeugen und 20 Liegestütze machen. Wenn Sie ein Training hätten, bei dem Sie 20 Kniebeugen gefolgt von 10 Liegestützen machen, 30 Sekunden lang ausruhen und dann wiederholen, wie viele Sätze könnten Sie machen? Du arbeitest nur mit 50% Intensität (halb deines Maximums), deine Arme und deine Brust kommen zur Ruhe, wenn du Kniebeugen machst, und deine Beine kommen zur Ruhe, wenn du Liegestütze machst. Sie können also sehen, dass es mehrere Sätze dauern würde, bis diese Muskeln nachgeben. Ihr Gesamtsystem würde wahrscheinlich nachgeben, bevor entweder Ihre Arme/Brust oder Ihre Beine dies tun würden.

Jeden Tag?

Zurück zum Thema, dies wirft die uralte Frage auf: Ist es in Ordnung, jeden Tag Sport zu treiben? Die normale Empfehlung ist, zwischen den Trainingseinheiten ein oder zwei Tage Ruhe zu haben. Der Grund für Ruhetage ist, Ihren Muskeln die Möglichkeit zu geben, sich auszuruhen, sich zu erholen und zu wachsen. Macht perfekt Sinn. Wenn du trainierst (insbesondere beim Krafttraining), schädigst du im Grunde dein Muskelgewebe. In Ruhe repariert der Körper das Gewebe und macht es für das “nächste Mal” stärker. Im Laufe der Zeit können spürbare Verbesserungen in Kraft und Größe auftreten, sofern andere notwendige Elemente vorhanden sind (wie die richtige Ernährung).

Ist diese Ruhezeit wirklich notwendig? Kannst du jeden Tag trainieren? Kannst du jeden Tag Zirkeltraining machen? Ein wichtiger Faktor für die Gewichtsabnahme ist die Kalorienverbrennung. Mehr Workouts bedeuten also mehr Kalorienverbrauch, oder? Wenn wir also jeden Tag trainieren können, können wir schneller abnehmen. Scheint sinnvoll zu sein, nicht wahr?

Intensität

Betrachten wir einen wichtigen Faktor bei der Bestimmung, ob das tägliche Training in Ordnung ist: die Intensität. Ihre Intensität (wie schwer das Training ist) bestimmt, ob es für Sie eine gute Idee ist, jeden Tag zu trainieren. Wenn Sie ein Training haben, bei dem Sie sehr schwere Kniebeugen für drei Sätze mit jeweils zehn Wiederholungen ausführen und bei jedem Satz bis zum vollständigen Muskelversagen arbeiten (KEINE gute Idee), dann wäre das ein sehr intensives Training und Sie sollten das nicht trainieren nächsten Tag – oder sogar für die nächsten zwei oder drei Tage.

Wenn Sie jedoch nur 30 Minuten in einem lockeren Tempo gehen, denken Sie, dass Sie am nächsten Tag trainieren können? Ich wette, du könntest. Das einfache Gehen reißt Ihre Muskeln nicht so weit ab, dass sie Tage zur Erholung brauchen. Die Leute gehen jeden Tag die ganze Zeit.

Was ist der Schlüssel?

Also, was ist der Schlüssel, damit es in Ordnung ist, jeden Tag Zirkeltraining zur Gewichtsreduktion zu machen? Der Schlüssel ist, ein Intensitätsniveau zu finden, das Ergebnisse bringt, ohne Ihr System genug zu überfordern, um freie Tage zu benötigen. Dafür eignet sich das Zirkeltraining gut. Es bietet ein hohes Maß an Flexibilität in Ihrem Trainingsprogramm, wodurch Sie bestimmte Übungen leichter und andere schwerer machen und am nächsten Tag wechseln können. So profitieren Sie von häufigeren Trainingseinheiten ohne Übertraining. Tatsächlich werden Sie wahrscheinlich nicht wirklich jeden Tag trainieren wollen, aber der Punkt ist, dass Sie zwischen jedem Training nicht ein oder zwei Tage pausieren müssen.

Zugegeben, diese Art von Programm ist nicht so effektiv, wenn Ihr Ziel darin besteht, an Stärke oder Größe zu gewinnen. Wenn Sie jedoch abnehmen möchten, könnte Zirkeltraining genau das sein, wonach Sie suchen. Es kann ein wenig Experimentieren erfordern, um herauszufinden, was Ihr Körper verkraften kann, aber mit ein paar richtig strukturierten Trainingseinheiten können Sie auf dem Weg zu den gewünschten Ergebnissen sein.

GT2 Rose Gold Huawei Watch – A lady’s excellent watch

Huawei Watch GT2 is a new wristwatch with a stunning design. It has a large AMOLED display with a long life span. It is very clear.Although the software is great, it doesn’t match Huawei’s ideas about how to use it. You can get a better Android Wear wristwatch if you don’t.The above sentences were written because I was not satisfied with Android Wear when I last looked at a Huawei smartwatch. It was Huawei Watch 2 in 2017.

The problem isn’t solved now that Huawei has removed Android Wear from the Watch GT 2 and installed its HuaWei Lite operating systems. It’s worse.

Smart watches are becoming a popular trend, which we often replace with our regular watches. Huawei, the smartphone company, has just launched thehuawei watch gt 2 rose gold. Huawei is a key player in wearable technology. This colour is particularly well-suited to female customers and makes it one of the most sophisticated watches on the market.

The GT 2 boasts a battery life of 2 weeks for day-and-night usage, which is a major criticism of first-gen watches. It is actually the result of a monitor that tracks your health and enhances the experience with sports activities.

The new feature of Huawei Watch GT2 is a 1.39-inch AMOLED display with a high level of touch sensitiveness and 3D glasses. Huawei’s first wearable device chip, the Kirin A1 chip guarantees high operational power. It also reduces energy consumption so that it can work fully for two weeks on a single charge.

The survey uses state-of the-art technology to monitor all activities, steps and heart rate in realtime (needs input). One of the most important elements is the sleep feedback. It breaks it down and gives you a score. It includes TruRelax and TruSleep 2.0, which track your heartbeat.

You can also control your music, which is very useful for running and any other type of exercise. You can also change the watch’s face, but there are not many options. You can also connect to your phone, e-mail and telephone with the Huawei GT2. This can be useful if you’re away from your phone and need to talk with the watch.

 

Erreichen Sie mehr Reichweite mit Social Media Marketing-Strategien, die für Sie funktionieren

Ihr Unternehmen ist wahrscheinlich bereits auf Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und allen anderen Plattformen vertreten, die Sie benötigen, um Ihre Kunden zu erreichen. Aber trotzdem mehr Follower bekommen fühlt es sich nicht so an, als würden Sie die richtige Traktion gewinnen oder die richtigen Medien veröffentlichen, um das Engagement zu wecken, von dem Sie wissen, dass Sie es erhalten müssen. Kurz gesagt, Ihre Social-Media-Marketingstrategien sind nicht fein abgestimmt und manche könnten sogar sagen, dass sie nicht vorhanden sind.

Finden Sie die Strategien für Ihre Nische

Eines der Hauptprobleme bei den Marketingstrategien vieler Unternehmen besteht darin, dass sie dieselben Methoden wie ein universelles Lösungsprogramm für ihr Social-Media-Team anwenden. Dies bedeutet, dass sie im Wesentlichen Social-Media-Marketingstrategien verwenden, von denen sie gehört haben, und sie “wie sie sind” verwenden, anstatt sie auf ihre spezifische Nische oder Branche zuzuschneiden.

Zum Beispiel werden sich Social-Media-Marketingstrategien für Restaurants sehr von Social-Media-Marketingstrategien für Fortune-500-Unternehmen unterscheiden. Wenn wir es so ausdrücken, erscheint es natürlich sehr offensichtlich – leider lassen uns die ständigen Fehler der sozialen Medien wissen, dass dies nicht der Fall ist. Das Problem entsteht, weil nicht nur die Ergebnisse und Ziele jeder Branche sehr unterschiedlich sind, sondern auch die Mittel zum Zweck.

Warum es so wichtig ist, diese Strategie für Ihre Branche zu nutzen

In unserem obigen Beispiel sollten die Marketingstrategien eines Restaurants beispielsweise darin bestehen, die Zuschauer zum Essen zu verleiten. Daher ist es ein guter Trick, verschiedene Gerichte zu fotografieren und auf Facebook, Twitter und Instagram zu veröffentlichen. Das erzeugt Speichelfluss für das Essen und die Leute werden wahrscheinlich das Bild liken, teilen, erneut twittern usw. So bleibt das Restaurant frisch im Gedächtnis der Kunden und wenn sie das nächste Mal nach einem Ort zum Essen suchen, erinnern sie sich daran, wie gut das Essen aussah, und nehmen Reservierungen vor.

Auf der anderen Seite wird ein Fortune-500-Unternehmen nicht viel über Fotomedien erfahren. Sicher, es könnte interessant sein, mit Bob in der Buchhaltung zu sprechen, aber ein Bild von ihm, wie er Grafiken auf seinem Laptop im Pausenraum analysiert, wird wahrscheinlich nicht die richtige Art von Interaktion anregen. Das liegt daran, dass die Ziele eines Fortune-500-Unternehmens in den sozialen Medien wahrscheinlich mehr Kunden gewinnen, bestehende Kunden binden und Top-Talente für das Unternehmen rekrutieren. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, Social-Media-Marketingstrategien einzusetzen, die das Unternehmen als Branchenführer etablieren. Das Teilen von Blog-Posts und Artikeln, die relevante und nützliche Informationen enthalten, ist beispielsweise eine großartige Möglichkeit, sich als Vorreiter der Branche zu vermarkten.

So passen Sie Ihre Social-Media-Marketing-Strategien an

Natürlich wäre es bei so vielen Branchen und Nischen da draußen fast unmöglich, jede einzelne durchzugehen und Ihnen zu zeigen, wie Sie Ihre Marketingstrategien genau auf Ihre Nische zuschneiden können. Stattdessen wäre es zeiteffizienter, durchzugehen, wie sich verschiedene Ziele auf Ihre Marketingstrategien auswirken. Überlegen Sie einfach, was Sie erreichen möchten, und gleichen Sie es dann mit einigen der folgenden Vorschläge ab. Denken Sie daran, dass Interaktion das ultimative kurzfristige Ziel für Social Media ist. Was auch immer Sie an diesen Punkt bringt – egal wie seltsam oder unkonventionell es auch sein mag – wird für Ihr Unternehmen am besten sein.

Erweitern Sie Ihren Kundenstamm. Wenn Sie Ihren Kundenstamm durch diese Marketingstrategie erweitern möchten, sollten Sie Inhalte veröffentlichen, die in hohem Maße geteilt und markenbezogen sind. Das bedeutet, je mehr virales Potenzial Ihre Posts haben und je einfacher diese Posts zu Ihnen zurückverfolgt werden können, desto besser für das Geschäft. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, auf Ihrer Website Links zu Ihrem Blog zu veröffentlichen, vorausgesetzt natürlich, dass die Blogs einen hohen Informations- und Inhalt haben. Auf diese Weise können die Leute den Link zu Ihrer Website teilen. Das heißt, je viraler er wird, desto mehr Leads gelangen auf Ihre Website. Stellen Sie sicher, dass am Ende des Blogs ein starker CTA (Call to Action) steht, der zu Ihren Kontakt- oder Verkaufsseiten führt. Wenn sich Ihre Social-Media-Marketingstrategien in der Vergangenheit beim Teilen von Medienbildern und -videos als effektiv erwiesen haben, stellen Sie sicher, dass die Bilder mit Wasserzeichen mit Ihrer Marke versehen sind.
Stärkung Ihrer aktuellen Kundenliste. Ein weiterer großer Vorteil dieses Mediums besteht darin, dass Sie die Bindung Ihrer bestehenden Kunden stärken können. Wir alle wissen, dass es mehr kostet, einen neuen Kunden zu gewinnen, als einen bestehenden zu halten, daher ist dies hier ein großer Teil der Social-Media-Marketingstrategien. Der Schlüssel ist, dass Sie Ihren Kunden ständig einen Mehrwert bieten möchten. Das heißt, wenn Sie in einer Branche tätig sind, in der ständig neue Informationen veröffentlicht werden, sollten Sie Ihre Fans zuerst mit diesen Informationen versorgen. Fragen Sie sich: Was gebe ich meinen Followern an Wert? Wenn Sie nicht mindestens fünf Dinge aufzählen können, müssen Sie sofort damit beginnen, einen besseren Job zu machen. Machen Sie Ihre Fans auf Ereignisse aufmerksam, die ihre Interessen betreffen, teilen Sie Artikel, Posts, Rezepte usw. Geben Sie Meinungen und lose Ratschläge ab, aber halten Sie sich von Risiken fern – das Endergebnis hier ist, dass Sie Ihre Kunden wollen

Auf Instagram berühmt zu sein ist jetzt nicht allzu schwer

Ein leistungsstarker und beeindruckender Instagram-Feed hat verschiedene wichtige Faktoren, die Sie auf dieser bekannten Plattform, die von Menschen Instagram Follower weltweit verwendet wird, bekannt machen könnten. Es ist wichtig, Ihre Aufmerksamkeit auf die Personen zu beschränken, die Ihrem Konto über einen langen Zeitraum viele Follower verschaffen. In dieser Hinsicht ist der Hauptfaktor dafür, dass Ihr Konto für andere gut erscheint. Dass Ihr Profil für Ihre Follower ansprechend aussieht, ist einer der Hauptfaktoren, die Sie auf Instagram bekannt machen.

Als Beispiel wird von Ihnen erwartet, dass Sie Ihre fotografischen Talente der Welt zeigen. Posten Sie also niemals ein unprofessionelles oder schlechtes Foto, das die Augen Ihrer Betrachter ruinieren kann. Stattdessen sollten Sie es vermeiden, Inhalte zu veröffentlichen. Nur hochwertiger Content ist das Einzige, was Ihnen die gewünschten Engagement-Raten bringen kann.

Denken Sie auch daran, dass die Aufmerksamkeit auf Ihre Seite nur dann gelenkt wird, wenn Sie im Vergleich zu anderen Profilen etwas Einzigartiges haben. Der wichtigste Aspekt, denn wenn Sie nicht besonders sind, bieten Sie den Menschen keinen Grund, Ihrem Weg zu folgen. Wenn Sie beispielsweise Dienstleistungen an die breite Öffentlichkeit verkaufen oder schreiben, bieten Sie ihnen erschwingliche Preise oder die Möglichkeit, den ersten Artikel kostenlos für sie schreiben zu lassen. So ziehen Sie Kunden an sich, indem Sie Ihre Angebote visuell auf Instagram veröffentlichen.

Informieren Sie andere über Ihr Profil

Einen Weg zu finden, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zu ziehen, ist keine leichte Aufgabe. In dieser Situation gibt es viele Herausforderungen. Das Ziel ist es, Tausende von Followern, Kommentaren und Likes zu gewinnen; Es wird jedoch eine überwältigende Aufgabe, nur eine Handvoll Follower zu gewinnen.

Auf diese Weise könnten Sie einige Ideen ausprobieren, um auf Ihr Profil aufmerksam zu machen. Kontaktiere Personen, die du bereits kennst, und fordere sie auf, deinem Instagram beizutreten. Sie können Ihren Bildern Bildunterschriften oder Hashtags hinzufügen. Die Verwendung von Hashtags kann dazu führen, dass Sie in den Feeds für Hashtags auf Instagram erscheinen. Drittens können Sie vielen Instagram-Profilen folgen. Auf diese Weise werden Ihnen auch viele Benutzer im Gegenzug folgen. Achten Sie darauf, mit diesen Konten zu interagieren und angenehm zu interagieren, um eine positive Beziehung aufzubauen. Auch das Kommentieren von Bildern anderer kann Sie, Follower, gewinnen. Probieren Sie verschiedene Ansätze aus, bis Sie die gewünschte Anzahl von Followern erreicht haben.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Follower auf die richtige Weise mit Ihrer Marke interagieren

Einige der wesentlichen Aspekte, die Sie beachten sollten, sind, dass es bei der Popularität von Instagram nicht nur darum geht, Follower zu gewinnen und Ihre aktuellen Follower zu halten. In diesem Fall ist es ein weiteres Ziel, sie zufrieden, zufrieden und aktiv zu halten. Schaffen Sie eine hervorragende Verbindung zu Ihren Followern, indem Sie regelmäßig posten oder auf private Weise auf ihre Kommentare antworten usw. Sie können auch an Diskussionen teilnehmen oder alles andere als die Follower einbeziehen. Dies wird Ihnen helfen, dauerhafte Beziehungen zu Ihren Followern aufzubauen.